P.A.u.L. Anbau+Produktion

Art.Nr.: PAA20000
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage auf Lager ca. 3-4 Tage
475,00 €
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Versandkosten innerhalb Deutschland
für einen dieser Artikel: 8,33 €


auf den Merkzettel
P.A.u.L. Anbau+Produktion
P.A.u.L. Anbau+Produktion P.A.u.L. Anbau+Produktion P.A.u.L. Anbau+Produktion

P.A.u.L. Anbau+Produktion

P.A.u.L. (ABO)
● Buchungsverfahren Ackerbau, Obst, Gemüse, Weinbau, Baumschulen, Zierpflanzen
● Terminkalender mit Buchungsfunktionen (Termine, Notizen, Dateien, P.A.u.L.)
● „Buchungsmaske P.A.u.L.”
● „Suchmaschine” mit RSS-Reader, Globale Schlagwortsuche GSS, digitales Archiv
● Berichte Qualitätssicherung (Zertifizierung)
● Schlagkarteiauswertung (Formular)
● Berichte Personen, Mittel, Maschineneinsatz
● Einbindung eigener Formulare (Option)
● Import Pflanzenschutzmittel aus dem Internet
● Betriebswirtschaftliche Kostenrechnung (in Vorbereitung)
● NEU: Grafische Flächenverwaltung
(* Open streetmap, echte Landkarte + BingMaps Luftbilder)
● Einzeichnen der Schläge oder Flurstücke möglich
● Erstellung von Anbauplänen möglich
● Druck der Anbaupläne oder Ausdruck der einzelnen Schläge möglich

Jahresmietpreis:
Abrechnung erfolgt über einen gesonderten Lizenzvertrag

INFO zum ABO:

Das agroproject ABO – Modell
- entwickelt aus den starken Argumenten unserer Kunden.


agroproject definiert die Investitionen in landwirtschaftliche Hard- und Software neu.

Stetiger Wandel und Anpassungen an neue fachliche und gesetzliche  Änderungen bedingen die Weiterentwicklung landwirtschaftlicher Unternehmen.
Die Landwirtschaft ist in den letzten Jahren geprägt durch Strukturwandel in Betriebsführung und Vermarktung.
Hintergrund ist der Zwang immer schneller auf geforderte Rahmenbedingungen des Marktes zu reagieren.

Diese „Innovationsschübe“ machen eine schnelle und konsequente Neu- und Weiterentwicklung im Hard- und Softwarebereich unabdingbar. Selbst im Bereich der Hardware werden die Produktzyklen immer kürzer –  trotzdem muss die Kompatibilität gewahrt werden.
Ständige Integration softwaretechnischer Neuerungen aktuell einzupflegen – nicht zuletzt durch sehr späte politische Vorgaben (Eckpunkteregelung u.a.)  - sind zudem die Herausforderungen moderner Softwareentwicklung.

Damit Sie als Unternehmer immer auf dem aktuellen Stand sind, haben wir  2006 erfolgreich das ABO-Modell eingeführt – 
als Ergebnis vielfältiger Diskussionen mit unseren Kunden.


Die Stärken des ABO:

-    Sie abonnieren Soft- und Hardware!
-    Sie setzen Hard- und Software nur für den Zeitraum Ihrer betrieblichen Nutzung ein!
-    Sie nutzen immer die aktuellen Versionen (Aktualisierung von fachlichen und rechtlichen Änderungen)!
-    Sie halten Ihre Investitionssumme überschaubar!
-    Sie setzen die Kosten direkt ab!
-    Sie entscheiden sich jährlich für die Weiternutzung!
-    ABO-Hardware: jährliche Wartung und Aktualisierung!
-    Abholung und Rücksendung von Ihrem Betrieb!


Das ABO-Modell ist Zukunft Landwirtschaft.